Gewinner oder Verlierer – Winner or Loser

Gestern habe ich beim Einkaufen ein Rubbel-Los mit dem Kassenzettel bekommen. Ich habe den Code freigerubbelt und… leider nichts gewonnen. Oder doch? Ich sehe es so: ich hatte ein paar Minuten Spiel, Spaß und Spannung. Also doch ein Gewinn.

Die ganze letzte Woche war eine Aneinanderreihung von Gewinnen, man muss nur richtig hinschauen. Es war nicht jeden Tag sonnig, auch nicht jeden Tag warm, weder das Wetter, noch das Gefühlsleben betreffend. Trotzdem sehe ich es nicht als Verlust an, dass schon wieder eine Woche um ist. Ich sehe es als Gewinn, denn ich habe sehr viele schöne Momente geschenkt bekommen, von denen ich wieder in der Erinnerung zehren kann.

Ein paar davon will ich mit dir teilen.

Freitag habe ich einen alten Freund meines Mannes kennenlernen dürfen. Die Männer hatten sich jahrelang nicht gesehen. Das Wiedersehen war so toll und ich war sehr gerührt darüber, wie sich beide so unglaublich über ihr Treffen gefreut haben. Wir konnten das Wochenende zusammen verbringen und ich freue mich sehr, dass noch ein zweites Wochenende folgen wird, bevor der Freund wieder in seine Heimat reisen wird.

Samstag war Probentag für‘s Oktoberkonzert. Frauenchor und VIERPLUSEINS und ich habe wieder ein paar schwierige Stellen in den Stücken lernen können. Gewinn!

Sonntag ist sowieso ein Gewinntag für mich. Im Gottesdienst habe ich mit U. den Lobpreis gestalten dürfen. U. war Gast in der Gemeinde und hatte sich zur Verfügung gestellt. Ich durfte ein paar neue Lieder lernen und wir haben richtig gut harmoniert. Mit gutem Essen und guten Gesprächen kamen noch mehr Gewinne dazu.

Montag – für die meisten erstmal ein Verlust, immerhin ist das Wochenende zu Ende 😦 . Ja, ich war auch ein wenig traurig darüber, weil das Wochenende ja immer viel zu kurz ist. Aber tatsächlich habe ich am Montag auch ganz viel gewonnen. Zunächst ist mein Chef wieder aus dem Urlaub zurück – heißt, ich habe wieder meinen Ansprechpartner für die täglichen Fragen im Büro zurück. Und obwohl es ein echt langer Tag wurde, gab es noch mehr Gewinne für mich. Ich darf an einem Erste Hilfe Kurs teilnehmen und habe schon am ersten Tag so viel Neues gelernt. Immerhin ist mein letzter Kurs schon ein paar tausend Tage her.

Dienstag hat sich VIERPLUSEINS wieder getroffen und wir haben intensiv an einigen Liedstellen gearbeitet, die uns immernoch Schwierigkeiten bereitet haben. Mit Ausdauer und vielen Wiederholungen haben wir hier ganz viel Sicherheit gewonnen.

Gestern, Mittwoch, war der zweite Teil meines dreiteiligen Erste Hilfe Kurses. Und wieder konnte ich einige Dinge auffrischen bzw Neues lernen.

Dazu kommt, dass ich letzte Woche zum ersten Mal diesen Frühherbst einen Rollkragenpulli anziehen konnte – ich mag den Sommer, aber ich liebe Rollis. Ich habe Herbstzeitlosen gesehen, die ersten vom Tau benetzten Spinnennetze in der Morgensonne, hatte nasse Turnschuhe beim Spaziergang mit dem Dreamteam und überall fangen die Farben an zu leuchten.

Und heute morgen – während ich das schreibe – flackert im Flur der Kaminofen und wärmt mir das Haus – wenn das kein Gewinn ist!

Siehst du dich diese Woche eher als Gewinner oder Verlierer? Schreib mir in die Kommentare! Ich freu mich, von dir zu lesen.

Yesterday during shopping I was handed a scratch-off-ticket with my sales slip. I scratched the silver off and checked the code and… no winning. Really not? I see it that way: I had a few minutes of game, fun and excitement. So that‘s a win!

The whole past week was a series of winnings, you just have to look right. Not every day was sunny, not every day was warm, considering the weather and considering emotions. Still I don‘t count it a loss that another week is gone. I count it as a win because I was given a lot of beautiful moments that make memories to feed on.

A few I will share with you.

Friday I got to know one of my husband‘s old friends. The guys hadn‘t seen each other in years. The reunion was so great and I was deeply touched by the happiness this reunion created. We could spend the whole weekend together and I am happy that another weekend will follow before the friend will travel back home.

Saturday was rehearsal day for the concert in October. Women‘s choir and FOURPLUSONE. I was able to work out some difficult parts in the songs. Win!

Sunday is a win for me anyway. In church I had the chance to team up with U. for worship. U. was a guest in church and he offered his service. I was able to learn a few new songs and we were perfectly in tune with each other. Good food and good conversations added even more winnings.

Monday – for most people a loss. It means weekend is over 😦 . Yes, I was a little sad too, because weekends always are too short. But actually I won a lot on Monday. First, my boss is back from vacation – meaning, my counterpart for the everyday questions in the office is back. And although Monday turned out to be a very long day, there were more winnings. I am able to take part in a first aid course and on this very first day I learned so much new stuff. Anyway, my last course took place a few thousand days ago.

Tuesday FOURPLUSONE met again and we intensely rehearsed a few song lines that still give us a hard time. With persistency and lots of repetitions we gained a lot of confidence here.

Yesterday, Wednesday, I visited the second part of the first aid course. And again I could brush up some old knowledge and learn new things.

Additionally, I could wear a turtle neck sweater for the first time this fall – I like summer, but I love turtle necks. I saw autumn crocuses, cobwebs covered in dew drops shining in the morning sun, had wet sneakers walking the dreamteam and everywhere the colors start glowing more and more intensely.

And this morning – while I‘m writing this – the fireplace in the hall is flickering and warms up the house – should I not count this a a win?

Did you see yourself as winner of loser this week? Write in the comments below. I‘m looking forward to reading from you.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s